7.4.2018: OTM – Oldtimer-Teile-Markt in Pratteln 2018

Vom Obmaa, Hanspeter Zaugg

Auch dieses Jahr (7. April) durften wir wieder das Gelände der Schweizerischen Saline AG für unseren OTM benutzen. Aber bis es soweit ist, gibt es doch für die Mitglieder des FAM Stamm Nordwestschweiz einiges zu tun, vorab von Vreni und Lisa,  unsere beiden „Perlen“.

Die Organisation lief wie in den vergangenen Jahren reibungslos und ist ohne Einsatz von vielen Helfern nicht möglich! Wir beginnen ja den OTM bereits am Freitagnachmittag mit dem Aufbau der Zelte, der Festbänke und der „Fresszone“. Bei nicht nur schönem Wetter, sondern auch bereits „gut warm“ kamen wir zügig voran. Da diese unnatürliche Arbeit natürlich „übernatürlich“ heftig Durst macht, versteht sich von selbst. Beim ehemaligen „Bürogummi“ sowieso… Also nach getaner Arbeit sofort mit Bier löschen.

Die „ganz Harten“ standen dann am Samstag um 5 Uhr bereits auf der „Matte“, um unseren „Kunden“ sprich Ausstellern den richtigen Platz zu zuweisen. Bereits um 6 Uhr „wieselten“ die ersten Käufer mit Taschenlampen in der noch dunklen Nacht umher, um allenfalls das beste „Schnäppchen“ ja nicht zu verpassen. Der „normale“ Besucher kam dann erst ab 8 Uhr, ohne Taschenlampe, da bereits die ersten Sonnenstrahlen den Tag erhellten.

    

Wir vom FAM Stamm dürfen wirklich sehr zufrieden sein mit diesem wundervollen Tag, sei dies vom Wetter her.  Aber auch von der Anzahl der Aussteller und Besucher her.

Wie ich schon in früheren Berichten feststellte, ist die „Rush Hour“ zwischen 8 Uhr und 11 Uhr. Danach wird es etwas ruhiger, dafür in unserem Festzelt etwa lebhafter (auch gut!). Ab 14 Uhr werden die Aussteller „unruhig“ und packen langsam aber sicher ihre sieben Sachen zusammen (isch jo au o.k.).

Für uns vom FAM Stamm beginnt aber  zum zweiten mal „dr Krampf“ d.h. Zelte abbauen, Festbänke verladen, Fressmeile und Areal aufräumen. Danach kommt bei mir wieder Freude auf, denn  –  sofort mit B…… (siehe oben)

Es war wieder ein toller und erfreulicher OTM, dabei danke ich nicht nur allen Helfern, sondern auch unseren Ausstellern und Besuchern und hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr am 6. April 2019 am OTM Pratteln/Saline.

N.B.  Nächstes Jahr verkauft der Verkaufsstand vom FAM Stamm Nordwestschweiz viele Taschenlampen (China-Import) -;)
Hanspeter Zaugg,

Eine Antwort auf „7.4.2018: OTM – Oldtimer-Teile-Markt in Pratteln 2018“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.