9.10.2021: OTM Saline Schweizerhalle Pratteln 2021

Ja, liebe Schrauber und Sammler, der Oldtimermarkt Pratteln am Samstag, 9. Oktober 2021 fand statt, aber bei kaltem aber trockenem und schönem Wetter, was uns allen auch recht war.

Die OTM Organisation startete am Freitag wie üblich mit dem Aufbau der Zelte für das gemütliche Zusammensein, was ja an einem OTM auch wichtig ist. Dass wir trotz unserem hohen Alter der FAM Nordwestschweizer Mitgliedern (also nicht Alle, zum Glück) immer noch genügend Helfer und Helferinnen !!!!! haben, ist ja besonders erwähnenswert. All denen ein grosses Dankeschön, und nach den getanen Aufbauarbeiten haben sich dann alle einen kleines?! Bier verdient.

Am Samstag mussten die härtesten unserer Mitglieder bereits um 5:00 vor Ort sein, damit die Aussteller geordnet ihren Platz erhielten – wobei die ersten Aussteller bereits am Freitag vor Ort waren. Ab ca. 6:00 «marschierten» auch die ersten Besucher bereits ein. Manchmal frage ich mich, ob es nicht besser wäre, einen Nacht-OTM zu organisieren – Spasseshalber darf man sich ja das mal fragen.

Schnell füllte sich das Gelände mit Ausstellern und interessierten Besuchern und der Handel konnte beginnen. Es ist eine Freude, was die Aussteller alles zum Verkaufen hatten, und das vielfach in guter/bester Qualität.

Nach den Einkaufsorgasmus war es dann auch Zeit, an das leibliche Wohl zu denken. Das konnte unsere Mannschaft mit Bratwürsten und «Klepfer» (jo ich weiss, das isch Baseldytsch und haisst im Räschte vo dr Schwytz – Cervila – oder so) bestens abdecken.

Ich habe schon mehrmals in OTM Berichten erwähnt, dass ab ca. 13:00 der OTM zusammenfällt wie ein Ofenküchlein, d.h. Aussteller räumen (leider) bereits auf und der Besucherstrom ist noch ein Rinnsal. Es sieht so aus, als wären alle erschlafft und müde – oder hat euch eure Frau/Freundin zurück beordert?! Gerechtigkeitshalber muss ich gestehen, wenn alle glücklich ihre Verkäufe resp. Einkäufe getätigt haben, ist ja das Ziel eines OTM’s erfüllt.

Erwähnenswert ist auch noch, dass unser FAM Verkaufsteam mit Theres und Stefan anwesend waren, was wir als Ehre betrachten.

Ja, so ging wieder ein schöner OTM-Tag langsam zu Ende. Unsere Helfer waren wieder zur Stelle und rasch wurde abgebaut und aufgeräumt. Ein bitterer Nachgeschmack ist nur, dass uns eine Festbank fehlt. Wer hat die «verglemmi» fälschlicherweise mitgenommen?

Nun gut – Ende gut, alles Gut. Die Helfergruppe fuhr dann noch ins Restaurant Auhafen (Töffbaiz) und genehmigte sich noch so den einen oder anderen Schluck.

Der nächste OTM in Pratteln ist bereits wieder am 9. April 2022 (auch das ein Stück Normalität) und ich hoffe, wir sehen uns alle wieder dort.

Obmann Hanspeter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.